Rezept: Pasta mit Kaffeesalz Mango

Rezept: Pasta mit Kaffeesalz Mango

Zutaten:

- 250g Spaghetti

- 4 Knoblauchzehen, dünn geschnitten

- 1/2 Teelöffel rote Chiliflocken (optional, je nach gewünschter Schärfe)

- 4 Esslöffel Olivenöl

- 1 Teelöffel KaffeeSalz trifft Mango

- 1/4 Tasse gehackte Petersilie

- 1/4 Tasse geriebener Parmesan (optional, als Topping)

 

Anleitung:

  1. Koch die Spaghetti in einem großen Topf mit etwas gesalzenem Wasser al dente.
  2. In der Zwischenzeit erhitze das Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze und füge die dünn geschnittenen Knoblauchzehen hinzu. Brate sie leicht an, bis sie goldbraun und duftend sind. (Achte darauf, den Knoblauch nicht zu verbrennen, da er sonst bitter wird.)
  3. Wenn du möchtest, kannst du jetzt die roten Chiliflocken hinzufügen und kurz mitbraten.
  4. Sobald die Nudeln al dente sind, gib sie in die Pfanne mit dem Knoblauchöl und vermische sie gut, damit sie die Aromen aufnehmen.
  5. Streu die gehackte Petersilie über die Pasta und mische alles erneut.
  6. Serviere die Pasta mit einer Prise KaffeeSalz Mango (nach Geschmack) und optional mit geriebenem Parmesan als Topping.

 

Guten Appetit! Lass es mich wissen, wenn du noch andere Fragen oder Wünsche hast.

Zurück zum Blog